Hildener Radtourenheft


Direkt zum Seiteninhalt

unterburg

Tourenbeschreibungen

Hildener Radtourenheft Nr. 1

Unterburg an der Wupper - 46 km – zahlreiche kurze Steigungen


Eine Tour entlang der Wupper zu dem kleinen Solinger Ortsteil, der von der Popularität des hoch auf dem Berg thronenden Schlosses Burg lebt. Der Weg verläuft weitestgehend über autofreie Wege mit zahlreichen Steigungen, die aber alle recht kurz sind und die sich aus der idyllischen Führung entlang des Flusses an Uferböschungen und Berghängen ergeben. Hohe Durchschnittsgeschwindigkeiten sind deshalb nicht zu erreichen.

Vor allem im Sommer manchmal von Vorteil: schattige Wege! Andererseits sollte man diese Tour wegen der vielen Spaziergänger und Wanderer an schönen Wochenend-Nachmittagen evtl. meiden oder besonders rücksichtsvoll fahren.

Viele regional-typische Einkehrmöglichkeiten locken vor allem im ersten Teil des Wupper-Weges und später am Ziel Unterburg.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü